4. April 2017 in Business Intelligence, Consulting, objective partner

Die objective partner AG wurde gleich in drei Kategorien mit dem Innovationspreis IT 2017 ausgezeichnet.

MISSION: IN­NO­VA­TI­ON. – Das war das diesjährige Motto unter dem sich meh­re­re tau­send Un­ter­neh­men mit ih­ren in­no­va­ti­ven IT-Lö­sun­gen beim INNOVATIONSPREIS-IT 2017 be­wor­ben und dem Ur­teil der Fach­ju­ry ge­s­tellt haben.

Als Schirmherr unterstützte in diesem Jahr die RATIODATA GmbH den INNOVATIONSPREIS-IT, ebenso wie die CeBIT und weitere namhafte Medienpartner. Ge­mein­sam mit der In­i­tia­ti­ve Mit­tel­stand ha­ben sie nach den in­no­va­tivs­ten IT-Lö­sun­gen für den Mit­tel­stand ge­sucht – und sie ge­fun­den!

Die objective partner AG gehört gleich in drei Kategorien zu den innovativsten Unternehmen des Jahres 2017. Bei der im Mittelstand und der IT-Branche etablierten Verleihung erhielt das Unternehmen die Auszeichnung „Best of 2017“ insgesamt drei Mal.

„Schon im dritten Jahr in Folge konnten wir uns gegen zahlreiche Bewerber durchsetzen und zählen wieder in den Kategorien Apps, Consulting und Business Intelligence zur Spitzengruppe“, freut sich Andreas Bader, Vorstand der objecive partner AG, über diese Auszeichnungen. „Das wir uns erneut über eine erfolgreiche Teilnahme freuen dürfen, macht mich sehr stolz.“

Die drei Auszeichnungen:

Kategorie Apps: Allianz Arena – Connected Stadium
Kategorie Consulting: Business File Transfer
Kategorie Business Intelligence: ReportFellow

Zurück zur Übersicht